Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung von Goldt-Index.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies: Datenschutzerklärung
 Aktionen

Quitten für die Menschen zwischen Emden und Zittau


voriges Buch Buch von Max Goldt, erschienen 1993 nächstes Buch


Text Erschienen
Vorwort (zu "Quitten für die Menschen zwischen Emden und Zittau") 1993
Herrlich verrückte Krater Februar 1989
Eine wichtige Notiz für die Freunde des Kultischen Fernsehens März 1989
In einem Aufwasch: Mar-, Würz- und Augsburg April 1989
Krügel, Seidel, Achtel Rot und was an Tschechen Scheiße ist Mai 1989
Wieder keine Harpunen, aber Gurke gegen Putenbuch Juni 1989
Frau Genschers Nerven und mein Angsthaushalt Juli 1989
Mir geht es fein und die Mädchen in Deutschland sind alle sehr schön August 1989
«Max, du bist besser als Frauen!» - Bemerkungen über einen kleinen, unterhaltsamen Defekt September 1989
«Ich brauche Bohnen, und zwar jetzt!» - Logierbesuch aus USA Oktober 1989
Bossa Nova im Schatten des Tele-Spargels November 1989
Schmerzforscherin jagt Kranken in schlechtes Konzert Dezember 1989
Wird diese Stadt im Strudel bewegender Stunden zerrieben? Januar 1990
Ceaușescu bat mich um Seife Februar 1990
Wo Rauch ist, ist auch Onkel Max März 1990
Strammer Artikel, der in einem orangen (!) Umschlag den langen Weg von Wien nach Frankfurt fand April 1990
Alles über die EFTA und über Sitzsäcke Mai 1990
Warum ich so dick bin und warum mein hübscher Dinosaurier-Notizblock alle ist (mit Preisausschreiben) Juni 1990
Ich aber gähne und sage: Ach was! Juli 1990
Hamburg hat die Reeperbahn, Berlin den Langen Lulatsch und Lemgo meine Kotelettenhaare August 1990
Schränke, Sex, Selbstmord: Ein Blick zurück September 1990
Erste Anzeichen eines Interessenkonflikts zwischen den Häusern Chanel und PanAm Oktober 1990
Immerzu Bratwurstereignisse, doch Kati zieht Flunsch November 1990
Edith Hancke findet den Theaterclub mehr als okay-hey für sich Dezember 1990
Ich möchte Maria Distel nicht kennenlernen Januar 1991
Quitten für die Menschen zwischen Emden und Zittau (Text) Februar 1991
Die Mittwochsmemmen oder: Warum tragen Ausländer immer weiße Socken? März 1991
Von Abba bis Zappa - Modernes Traumdeutungslexikon April 1991
Die Stricklieselwurst zur Mondlandung - My definition of a boombastic column style Mai 1991
Super! Schulmädel vergräbt seinen Atem an Sängerschulter! Juni 1991
Danke für den mittleren Vogel und auch sonst vielen Dank Juli 1991
Hyppytyyny huomiseksi (Ich bin begeistert und verbitte mir blöde Begründungen.) August 1991
Berliner Befremdlichkeiten September 1991
Ich beeindruckte durch ein seltenes KZ Oktober 1991
Das unwillkommene Antanzen von Lachi und Schmunzelinchen November 1991
Ich schweige den Adolf-Mittag-See tot (urspr. gepl. Titel "Struppi ja, Idefix nein" groovet schlecht!) Dezember 1991
Tex Rubinowitz - eine aufrichtige Liebeserklärung Januar 1992
Rille ralle ritze ratze (Harte Haare) Februar 1992
Sehr wild, sehr inno: Balgballerkolumne, die mitten im Text plötzlich in Ballerbalgkolumne umbenannt wird März 1992
Dekorationstext zu zwei Photos über Mangel an bürgerlicher Qualität April 1992
Text, den ich zum Abdruck auf Muskelshirts oder Umweltsäckchen freigeben würde Mai 1992
Alle haben drauf gewartet: Artikel, in dem 25mal(!!!) das Wort "Grufti" vorkommt Juni 1992
Das Diskretionsteufelchen und der Motivationsfisch Juli 1992
Gemeine Gentechniker wollen Ute Lemper wegen der Hitze in eine Euterpflegecreme-Fabrik auf Helgoland verwandeln August 1992
Worte wie Heu September 1992
Die Jugend sollte lieber wieder Gloria-Punkte sammeln Oktober 1992
Mit acht Pferdestärken Richtung PIEPS (ohne Inhalt) November 1992
Der Pond-Parabel-What-o'-clock-Knopf oder: Sektquirle können nicht schuppen Dezember 1992