Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung von Goldt-Index.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies: Datenschutzerklärung
 Aktionen

Bier



TextErschienenBuch
Warum ich so dick bin und warum mein hübscher Dinosaurier-Notizblock alle ist (mit Preisausschreiben)Juni 1990Quitten für die Menschen zwischen Emden und Zittau
Die Mittwochsmemmen oder: Warum tragen Ausländer immer weiße Socken?März 1991Quitten für die Menschen zwischen Emden und Zittau
Die Stricklieselwurst zur Mondlandung - My definition of a boombastic column styleMai 1991Quitten für die Menschen zwischen Emden und Zittau
Hyppytyyny huomiseksi (Ich bin begeistert und verbitte mir blöde Begründungen.)August 1991Quitten für die Menschen zwischen Emden und Zittau
Ich beeindruckte durch ein seltenes KZOktober 1991Quitten für die Menschen zwischen Emden und Zittau
Das unwillkommene Antanzen von Lachi und SchmunzelinchenNovember 1991Quitten für die Menschen zwischen Emden und Zittau
Tex Rubinowitz - eine aufrichtige LiebeserklärungJanuar 1992Quitten für die Menschen zwischen Emden und Zittau
Worte wie HeuSeptember 1992Quitten für die Menschen zwischen Emden und Zittau
Vorwort (zu "Quitten für die Menschen zwischen Emden und Zittau")1993Quitten für die Menschen zwischen Emden und Zittau
Herr Kosmos ist von den Menschen enttäuscht. (Schlabber!)September 1993Die Kugeln in unseren Köpfen
Ich wollte, man büke mir einen KlöbenNovember 1993Die Kugeln in unseren Köpfen
Dank Bügelhilfe fühlt man sich wie ein geisteskranker KönigJanuar 1994Die Kugeln in unseren Köpfen
Lotsa lotsa leggggggsMai 1994Die Kugeln in unseren Köpfen
Zehn Minuten weniger Gelegenheit zur Zwiesprache mit höheren WesenDezember 1994Die Kugeln in unseren Köpfen
Lockende Wucherungen, schäbige IrrtümerJuli 1995Ä
Die Leutchen und die MädchenOktober 1995Ä
Während des Sprungs in die Tiefe verhungernFebruar 1996Ä
Knallfluchttourismus ins Magnifik-Montanös-PrivatknallfauleMärz 1996Ä
Die Mitgeschleppten im BadezimmerApril 1996Ä
Elegante Konversation im Philharmonic Dining RoomOktober 1996Ä
Die armen HasenApril 1997Lippen abwischen und lächeln (Buch)
Albatrosschnäbel im Hosenstall, Bratschenwitze im InternetApril 1997›Mind-boggling‹ - Evening Post
Eine Insel am Rande Europas1998›Mind-boggling‹ - Evening Post
Ich will nicht in Chicago schreiben, ich will in New York schreibenMai 1999Der Krapfen auf dem Sims
»jetzt«-Magazin-Tagebuch 1999September 1999Der Krapfen auf dem Sims
Der heile KrugAugust 2000Der Krapfen auf dem Sims
»jetzt«-Magazin-Tagebuch 2000September 2000Der Krapfen auf dem Sims
Mein Nachbar und der ZynismusSeptember 2000Der Krapfen auf dem Sims
Kölner und Düsseldorfer19 Dezember 2001Wenn man einen weißen Anzug anhat
Ein Querulant hört was knarrenAugust 2006QQ
Tätowiert, motorisiert, desinteressiert - der Kleinbürger zwischen Statistik und TraumNovember 2009Die Chefin verzichtet
Am Strand der BirnenwechslerJuni 2011Die Chefin verzichtet
Juliette Gréco (Text)Oktober 2011Die Chefin verzichtet
Oh doch! (2016)2016Lippen abwischen und lächeln (Buch)